Schulsozialarbeit an der TSS

Hallo! Priwet! Moin! Salam!

Mein Name ist Elena Haupt und ich bin für die sozialpädagogische Arbeit im DaZ-Zentrum zuständig.

Schwerpunkte meiner Arbeit liegen in der Unterstützung der DaZ-Schüler*innen während des Schulalltags und im Leben nach dem Schulunterricht.

Darüber hinaus bin ich Ansprechpartnerin für Eltern und Erziehungsberechtigte, für Lehrer*innen und Ehrenamtliche.

Ich bin unter folgenden Nummern erreichbar:

04531 / 504-698
0175 / 88 10 19 5

Selbstverständlich kann man mir eine E-Mail schreiben oder mit mir persönlich in der Schule sprechen.

Meine Email-Adresse ist elena.haupt@badoldesloe.de

Und man findet mich im Gebäude A oder auf dem Pausenhof.

Ich freue mich aufs neue Schuljahr! 

Hallo liebe Schüler/innen!

Hallo liebe Eltern!

Mein Name ist Sven Müggenburg und ich bin Schulsozialarbeiter der Theodor-Storm-Schule.

Man erlebt mich an unserer Schule als:

  • Experte für Soziales Lernen und als Team-Trainer
  • Teammitglied im Trainingsraum
  • Ausbilder und Begleiter der Schulmediatoren
  • Anleiter des „Offenen Bandprojekts“
  • Begleiter des „Offenen Mittagstreffs“ 

Vor allem aber habe ich immer ein offenes Ohr.                                                                  Ich bin neutrale Ansprechperson und Berater der Schüler/innen, Eltern bzw. Erziehungsberechtigen und Lehrkräfte.
Ich kümmere mich um Fragen, die der Schulalltag mit sich bringen kann.
Wenn man einmal nicht weiter weiß, einem die Lust fehlt oder wenn man sich, aus welchem Grund auch immer, einmal nicht auf den Unterricht konzentrieren kann, darf man sich immer gerne vertrauensvoll an mich wenden.

Im Fall der Fälle bin ich zudem Vermittler für weitere Hilfen außerhalb der Schule.

Ansprechbar und zu finden bin ich …

… in meinem Büro im obersten Stock im B – Gebäude (Raum B 209) und überall in der Schule, wo ihr mich findet.

Erreichbar bin ich …

… montags bis freitags während der Schulzeit unter:

0160 – 99 83 79 89

oder unter meiner Mailadresse:

sven.mueggenburg@badoldesloe.de

Viele Grüße und bis bald

Sven Müggenburg