Wahlpflichtunterricht (WPU)

Nach dem schleswig-holsteinischen Schulgesetz müssen Schüler und Schülerinnen ab der 7. Klasse ein Wahlpflichtfach belegen. Dieses vierstündige Fach dürfen sie aus einem Fächerkanon auswählen und müssen es dann bis zum Ende ihres Schulabschlusses an der TSS beibehalten; ein Wechsel des Faches ist in der Regel nicht möglich. Es berechtigt zum späteren Übergang in eine gymnasiale Oberstufe. 

Zur Wahl stehen grundsätzlich:

Französisch

Entscheidest du dich für Französisch, dann hast du dieses Fach bis zu deinem Schulabschluss auf der TSS. Damit hast du die Voraussetzungen geschaffen, an einer weiterführenden Schule deine Sprachkenntnisse zu vertiefen, Französisch bis zum Abitur weiterzuführen und zusätzlich eine 3. Fremdsprache (meist Spanisch) zu erlernen. 

Verbraucher in der Wirtschaft

Ständig bist du ein Teil in unserem Wirtschaftsgeschehen. Wir wollen, dass du deine jetzige und spätere Rolle als Verbraucher bzw. Verbraucherin kritisch betrachtest.

Bei Interesse, mit Zahlen, Schaubildern, Diagrammen und Grafiken zu arbeiten, Freude an praktischen Anwendungen in Projekten, Interesse an wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhängen, bist du hier richtig.

Sport Total

Als einzige Schule Bad Oldesloes bietet die TSS ein Sport-Profil ab der 7. Klasse an.

Der Wahlpflichtunterricht „Sport Total“ bietet die Möglichkeit neue Sportarten auszuprobieren.

Angewandte Naturwissenschaften

Natürlich kennst du AnNa schon, und zwar aus den Klassen 5 und 6. Dort nannte sich das Fach Nawi (Naturwissenschaften). Ab Klasse 7 hast du zwar weiterhin Nawi, aber du kannst dich mit der Wahl von AnNa noch mehr auf diesen naturwissenschaftlichen Bereich konzentrieren, der die Fächer Biologie, Physik und Chemie vereinigt. AnNa steht dabei für „Angewandte Naturwissenschaften“.

Technik

Von der Idee zum Produkt. Probleme erkennen – Lösungen er/finden

Technik ist heute ein wesentlicher Bestandteil deiner Lebenswirklichkeit. Der Technikunterricht vermittelt dir eine breit gefächerte, nicht spezialisierte technische Grundausbildung.